Neue Termine im Oktober 2017

Ponyreiten bei Reiterhof Kinderhilfe e.V. für Kinder ab 3 Jahre

Pferde „hautnah“ erleben. Wir erfahren was sie fressen, wie sie leben. Ein Besuch im Stall gehört genauso dazu, wie das Bürsten und Streicheln der Tiere. Und dann darf natürlich auch geritten werden. Wir freuen uns auf Euch.
Kursleiterin/Referentin: Katrin Winter
Termin: Samstag, 14.10.2017 um 11:00 Uhr
Ort: Reiterhof in Oggersheim
Kosten: Mitglieder/Nichtmitglieder: 3,50€ / 6,00€
Max. Teilnehmer: mind. 8 max. 10

Laternenbasteln für die Kleinen bis 3 Jahre mit Eltern

Kursleiterin/Referentin: Carolina Bothe
Termin: Dienstag, 24.10.2017 um 15:30 Uhr
Ort: KTS Brückweg Igelraum
Kosten: Mitglieder/Nichtmitglieder: 4,00€ / 7,00€
Max. 8 Kinder
Bitte Turnschläppchen oder Hausschuhe mitbringen.

Halloweenbacken bei Bäckerei Görtz für Kinder ab 4 Jahre

Ein echtes Erlebnis für die kleinen Bäckerinnen und Bäcker ist unser mittlerweile legendäres Backen in der Hauptzentrale der Bäckerei Görtz. Jedes Kind bekommt wie immer eine Bäckermeisterschürze, eine Urkunde sowie natürlich sein eigenes Gebäck mit nach Hause.
Kursleiterin/Referentin: Katrin Winter
Termin: Freitag, 27.10.2017 um 15:30 Uhr
Ort: Bäckerei Görtz GmbH, LU-Rheingönheim in der Backstube (links neben dem Verkaufsraum)
Kosten: Mitglieder/Nichtmitglieder: 6,00€ / 12,00€
Max. 25 Kinder. Bitte die Kinder hier nur alleine lassen, wenn sie keine Hilfe mehr benötigen.

Kürbisschnitzen für Kinder ab 2 Jahre

Kursleiterin/Referentin: Carolina Bothe
Termin: Montag, 30.10.2017 um 15:30 Uhr
Ort: KTS Brückweg Igelraum
Kosten: Mitglieder/Nichtmitglieder: 3,50€ / 5,00€
Max. 8 Kinder
Bitte Turnschläppchen oder Hausschuhe mitbringen.

Halloweenparty nur für Mitglieder

Kursleiterin/Referentin: Aga Schier
Termin: Dienstag, 31.10.2017 ab 17:00 Uhr (Anmeldung bis 01.10.2017)
Ort: KTS Brückweg Igelraum
Kosten: keine

SeSiSta – Selbstbehauptungs- und Sicherheitstraining – für Kinder von 5 bis 8 Jahre

In diesem Kurs lernen die Kinder alterstypische Gefahren zu erkennen, sie einzuschätzen und entsprechend zu handeln. Themen sind z.B.: gute und schlechte Gefühle, Angst und Aggression, gute und schlechte Geheimnisse, alleine unterwegs, Ärger im Schulhof oder alleine zuhause. Es werden Wege aufgezeigt, wie man Gewalt bereits im Vorfeld deeskalierend und selbstbewusst begegnen kann, bei Gefahren handlungsfähig bleibt und die typische „Opferrolle“ ablegt.
Kursleiter/Referent: Christian Weber, Diplompädagoge und Gewaltpräventionstrainer
Daniela Wünschel-Weber, Diplom-Pädagogin
Termine: Viermal freitags ab 20.10.2017 von 15:00 – 16:30 Uhr 
Ort: Igelraum, KTS Brückweg
Kosten: Mitglieder/Nichtmitglieder* 50 € / 65 €
Min./max. Teilnehmer: Min. 10, max. 18

Wenn bei den Kursen nichts anderes angegeben ist, sind Anmeldungen ausschließlich über die E-Mail möglich: kursanmeldung@igelkinder.de

Für weitere Fragen steht Carolina Bothe gerne zur Verfügung: 0173 3125586